TFA Zahn-Assistenz-Aufbaukurs 1:
Das Gebiss des Junghundes - Zahnwechsel und Entwicklungsstörungen

Narkoseüberwachung unter Berücksichtigung brachicephaler Rassen

in Berlin



Das Seminar zeigt im ersten Teil Tierarzthelferinnen und -helfern Einblicke in die Entwicklung des Hunde- bzw. Katzengebisses. Man lernt die physiologische Abläufe zu verstehen und Fehlentwicklungen zu erkennen, so dass rechtzeitig therapeutische Maßnahmen ergriffen werden können.

 

Im zweiten Teil steht die Narkoseüberwachung während und nach einer (Zahn)-Operation im Mittelpunkt. Hierbei wird der spezielle Umgang mit brachicephalen Rassen erklärt. Die praktischen Übungen zur Narkoseüberwachung bestehen in Auskultationsübungen, Bestimmung von Puls- und Atemfrequenz und dem Umgang mit dem Pulsoximeter.

 

Theorie und Praxis wechseln sich ab.

 

Ziel des Seminars ist es, auf Fehler in Haltung, Belastung oder Entwicklung junger Hunde aufmerksam zu machen, "damit diese auch morgen noch kraftvoll zubeißen können".

 

Veranstaltungsort:
Tierarztpraxis Dr. Sörensen GmbH

Königsberger Str. 36

12207 Berlin

 

Samstag, den 15.06.2019

 

Ablauf:  Zahn-Assistenz-Aufbaukurs 1:

10.00–11.00       Zahnentwicklung und Zahnwechsel - Gebissformen - Was muss ich wissen?

Inhalte: Entwicklung des Kopfes und der Zähne im ersten Lebensjahr
Lernziel: Erkennen von Entwicklungsstörungen und Proportionsverschiebungen
während einer Routineuntersuchung/Impfen, Beratung des Halters über die
eingeschränkte Belastungsmöglichkeit des Hundegebisses in diesem Alter

11.00–11.30       Praxis: Fallbeispiele Zahnwechselstörungen

Lernziel: Beurteilung von einfachen Fällen; Diskussion der Therapieoptionen

11.30–11.45       Pause

11.45–12.30       Zahn OP-Assistenz und Narkose -Management

Inhalt: Überwachung und Management von Zahnpatienten während einer Operation

                    Lernziel: Selbständiges Überwachen der Vitalfunktionen

12.30–13.15       Übung in der Überwachung von Vitalfunktionen:

Auskultationsübung, Bestimmung von Puls- und Atemfrequenz, Umgang mit einem
Pulsoximeter

13.15–13.45       Mittagspause
13.45–14.15       Ernährung von wachsenden Hunden - Was sollte ich wissen?

                    Inhalt: Ernährungsfehler beim heranwachsenden Hund

Lernziel: kompetente Beratung des Halters in Ernährungsfragen, Erkennen von

grundlegenden Fehlern

14.15–15.00       Gebissformen - Kieferorthopädie - Grundwissen

Inhalt: Kieferorthopädisches Grundwissen                      
Lernziel: Verständnis für kieferorthopädische Therapiekonzepte zu
entwickeln

15.00–15.15       Pause

15.30–16.00       Praxis: Fallbeispiele - Fehlbisse

                    Lernziel: Beurteilung von Fällen, Diskussion von Therapieoptionen

 

Fortbildungsstunden der Arbeitsgemeinschaft zur Anerkennung von Fort- und Weiterbildungen für Tiermedizinische Fachangestellte nach § 5 Abs. 1 ud 2 des Gehaltstarifvertrages werden beantragt.

 

Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen beschränkt, ein Stethoskop ist bitte mitzubringen.

 

Kosten

115,00 € - netto zuzüglich 19% MwSt. von 21,85 €

136,85 € - brutto incl. Verpflegung und Skript

Rabattpreis für Azubis (gegen Kopie des Schülerausweises)
  85,00 €
- netto zuzüglich 19% MwSt. von 16,15 €

101,15 € - brutto incl. Verpflegung und Skript


in Vorbereitung ist das Programm für den
TFA Zahn-Assistenz-Aufbaukurs 2:
"Der alte Zahnpatient"